Trainingstagebuch

  Startseite
  Über...
  Archiv
  Trainingsaufbau
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   Laikas momentanes Zuhause



https://myblog.de/moisjen

Gratis bloggen bei
myblog.de





s??.. laika hat die angenehmen effekte von wasser kennengelernt
ist durch jede schlammpf?tze gelatscht (obwohl sie eigentlich wasserscheu ist sonst) und fands nach ner weile immer spa?iger.. *durch pf?tze latsch+irren gesichtsausdruck krieg+ins wasser beiss+spring+renn*
25.8.04 03:55


Heut wars soooo gut sind Gassi gegangen, Laika hat so gut wie gar nicht gezogen und als ein Vogel ganz kurz vor ihr aufgeflogen is, war sie zwar total im Jagdfieber, hat aber nich gezerrt
Immer wenn sie ans Leinenende kam hat sie von allein langsamer gemacht oder sich nach mir umgeschaut usw. ..und als wir andere Hunde gesehn ham, hat sie auch nicht gezogen.. sch?n wars heut.
21.8.04 18:38


clickern funktioniert weiterhin ganz gut.
waren wieder gassi und phasenweise wars wieder richtig gut, aber irgendwie ist trotzdem so einiges wieder versaut
sind an einigen hunden vorbei, hat nur die nackenhaare gestr?ubt und geguckt, mehr nicht.

ansonsten.. naja, innerhalb des tierheim"kollegiums" ist laika als hysterischer ?tzk?ter abgestempelt, glaube ich. ihr verhalten wird als aggression, die abzuw?rgen ist und nicht als angst-aggression, die man "heilen" kann indem man ihr den abstand l?sst den sie braucht und sie unterst?tzt, gewertet.
sinnlos..
17.8.04 19:54


haben heute angefangen zu clickern.
Laika liebt es anscheinend, aber es pusht sie auch ziemlich hoch, deshalb nur kurze clickereinheiten..
Inzwischen kennt sie das Kommando "Hier" unter nicht zu stressigen Umst?nden sehr zuverl?ssig.
Sie ist selbstbewusster und verschmust geworden, aber auch nerv?ser..
Es ist alles ziemlich deprimierend irgendwie.. weil ich wei?, dass irgendwann Leute kommen werden, sie mitnehmen und das garantiert nicht die richtigen f?r sie sind.. sondern dass sie einfach 08-15-sch?ferhundleuten mitgegeben wird.
13.8.04 23:40


Laika scheint es relativ gut zu gehn, sie ist sehr anh?nglich und verschmust. Im Auslauf legt sie sich immer ausgestreckt ins Gras und l?sst sich den Bauch kraulen.
Dennoch: das Tierheim tut ihr nicht gut, sie reagiert enorm auf den Stress, ist teilweise doch recht hektisch, ?bertrieben aufmerksam was die Umwelt angeht, hat Verdauungsprobleme usw.
Hoffentlich findet sich bald jemand f?r sie..
2.8.04 19:33


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung